Ministerpräsidentin Malu Dreyer äußert sich zu möglichen betriebsbedingten Kündigungen bei Opel

"Es besorgt mich sehr, dass der PSA-Konzern möglicherweise betriebsbedingte Kündigungen aussprechen will. Mir ist eine enge und vertrauensvolle Sozialpartnerschaft und Vertragstreue in den Betrieben sehr wichtig. Ich plädiere eindringlich dafür, dass weiterhin der Zukunftstarifvertrag mit der vereinbarten Beschäftigungssicherung eingehalten wird."