Aktuelle Nachrichten

Ministerpräsidentin Malu Dreyer nach dem Impfstoff-Gipfel

„Der Impfstoff-Gipfel war wichtig für eine weitere verlässliche Planung“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer im Anschluss an die intensiven Beratungen zwischen Bund und Ländern, der EU–Kommission, den Impfstoffproduzenten und Zulieferern. Die Ministerpräsidentin hatte sich für den Gipfel stark gemacht, weil die Länder ohne verlässliche Lieferangaben Bürgerinnen und Bürgern keine verlässlichen Impftermine anbieten können.

Weiterlesen
Das prämierte Stück wird am Pfalztheater Kaiserslautern uraufgeführt

Zum fünfzehnten Mal schreibt das Pfalztheater Kaiserslautern im Auftrag der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur den „Else Lasker-Schüler-Preis“ zur Förderung des deutschsprachigen Dramas aus. Der Preis ist in zwei Kategorien unterteilt: Der Dramatikerpreis, die mit 10.000 Euro dotierte Dramatikerauszeichnung, wird von der Jury für ein vorliegendes Gesamtwerk vergeben. Hierzu sind keine Bewerbungen möglich.

Weiterlesen
Paul Crutzen

„Mit Paul Crutzen verliert die Welt eine wegweisende Stimme für den Klimaschutz. Als Wissenschaftler saß er nie im Elfenbeinturm, sondern stand mit beiden Beinen im Leben.“ Mit diesen Worten reagierte Ministerpräsidentin Malu Dreyer auf den Tod des Chemie-Nobelpreisträgers und Mitentdecker des Ozonlochs, Paul Crutzen.

Weiterlesen
Agentur für Arbeit

Im Januar 2021 waren in Rheinland-Pfalz 125.665 Menschen arbeitslos gemeldet. Insgesamt waren 9.820 Menschen mehr von Arbeitslosigkeit betroffen als im Vormonat und 18.835 mehr als im Januar des vergangenen Jahres. Die Arbeitslosenquote lag bei 5,6 Prozent und damit um 0,5 Prozentpunkte höher als im Dezember sowie um 0,9 Prozentpunkte höher als im Vorjahresmonat.

Weiterlesen
Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei ihrer Regierungserklärung

„Die harten Maßnahmen des Shutdowns wirken und die Infektionszahlen sinken. Dennoch gibt es noch keinen Anlass für Entwarnung. Aufgrund der Zunahme des mutierten Coronavirus in allen Nachbarbundesländern ergreift die Landesregierung zusätzliche Schutzmaßnahmen. Deswegen wird der Wechselunterricht für Grundschulen nicht wie geplant am 1. Februar starten.“ Das hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer in einer Regierungserklärung im Landtag gesagt. "Zudem brauchen wir einen klaren und transparenten nationalen Impfstoff-Plan für die kommenden Monate.“ Für die Kitas hat die Landesregierung ein Hygienepaket geschnürt.

Weiterlesen
Spendenübergabe an DMSG

„Laufend Gutes tun – diese Aussage trifft in ganz besonderer Weise auf das Engagement der gesamten Schulgemeinschaft des Kant-Gymnasiums Boppard zu“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer anlässlich der symbolischen Spendenübergabe der Schule an die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) Rheinland-Pfalz. Die Veranstaltung fand aufgrund der Corona-Situation in einem hybriden Format statt, bei dem die Schülerinnen und Schüler sowie weitere Beteiligte digital zugeschaltet waren.

Weiterlesen
Ministerpräsidentin Malu Dreyer auf der Pressekonferenz zur Initiative "Ich bin dabei"

„Die Initiative ‚Ich bin dabei‘ ist in der Fläche angekommen. Mehr als 20 Prozent der Kommunen im Land machen mittlerweile mit. Ich freue mich sehr, dass dieser neue Weg in der kommunalen Engagementförderung so erfolgreich ist“, sagte Ministerpräsidentin Malu bei einer bilanzierenden Pressekonferenz in Mainz. Die Ehrenamtsinitiative der Ministerpräsidentin unterstützt die Kommunen dabei, Vereine und ehrenamtliche Initiativen zu fördern.

Weiterlesen