Aktuelle Nachrichten

Lokalzeitung

„Es sind gerade die lokalen Nachrichten über Ereignisse im direkten persönlichen Um­feld, die in Zeiten einer immer unübersichtlicher werdenden Welt an Bedeutung gewin­nen. Diesen Bedarf kann kaum ein Anbieter so gut erfüllen wie die lokalen Zeitungen. Mit ihrem Know-how und ihrer Berichterstattung leisten sie einen maßgeblichen Beitrag zur gesellschaftlichen Partizipation und zur Medienvielfalt.“

Weiterlesen
Ministerpräsidentin Malu Dreyer

„Die steigende Wirtschaftskraft der Spitzenvereine und der Deutschen Fußball Liga (DFL) gibt es her, dass sich Clubs und DFL an den Kosten für Hochrisikospiele beteiligen.“ Das unterstrich Ministerpräsidentin Malu Dreyer heute in Mainz. „Die Lastenverteilung muss gerecht sein, auch für Menschen, die nicht so fußballbegeistert sind wie ich. Die Allgemeinheit trägt bislang die Kosten für die Clubs, dabei wird im Profi-Fußball unglaublich viel Geld verdient, deswegen sollte sich die Deutsche Fußball Liga (DFL) konstruktiv einbringen und Vorschläge machen.“

Weiterlesen
Ministerpräsidentin Malu Dreyer beim Festakt zum 30-jährigen Bestehen der Alevitischen Gemeinde Deutschland.

„Menschen alevitischen Glaubens haben einen festen Platz in unserer Gesellschaft. Das bringen wir in Rheinland-Pfalz mit einem Vertrag klar und deutlich zum Ausdruck. Er soll das alevitische Leben und die Religionsfreiheit aller bei uns lebenden Menschen stärken“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer beim 30-jährigen Jubiläum der Alevitischen Gemeinde Deutschland e.V.

Weiterlesen
Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Bildungsministerin Stefanie Hubig stellen gemeinsam das Kita-Zukunftsgesetz vor.

„Rheinland-Pfalz ist das Bildungsland. Die Weichen dafür wurden bereits mit dem Kita-Gesetz 1991 gestellt. Seit 10 Jahren ist bei uns Bildung von der Kita bis zur Hochschule gebührenfrei. Und nirgendwo sonst spielt die Herkunft eine geringere Rolle für den Bildungserfolg als in unserem Bundesland. Mit dem Kita-Zukunftsgesetz schreiben wir diese Erfolgsgeschichte heute weiter: Wir schaffen mehr Vereinbarkeit von Familie und Beruf und garantieren verbindliche Qualitätsstandards für unsere Kitas in ganz Rheinland-Pfalz. Damit das gelingen kann, entlasten wir Erzieherinnen und Erzieher.

Weiterlesen
Rückblick 2018; Ministerpräsidentin Malu Dreyer beim Ehrenamtstag in Pirmasens

Der 16. landesweite Ehrenamtstag findet auf Einladung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer am 25. August 2019 in Bad Hönningen statt. Er ist die zentrale Veranstaltung, um den 1,7 Millionen ehrenamtlich Engagierten in Rheinland-Pfalz Danke zu sagen und wird gemeinsam von der Staatskanzlei, der Stadt Bad Hönningen und dem SWR veranstaltet.

Weiterlesen
Die Jurymitglieder gemeinsam mit allen Gewinnerinnen und Gewinnern des Europapreises 2019.

„Europa braucht junge Menschen, die Ideen für ihre Zukunft entwickeln und diese mit anderen jungen Menschen teilen. Dazu will die Landesregierung mit der Verleihung des Europapreises einen Anstoß geben. Ich freue mich sehr, dass sich beim diesjährigen Wettbewerb Kinder, Schülerinnen und Schüler und Studierende so engagiert und kreativ damit beschäftigt haben, wie wichtig die kommende Europawahl für unsere Zukunft ist“, sagte Europastaatssekretärin Heike Raab bei der Verleihung des Europapreises des Landes Rheinland-Pfalz in der Staatskanzlei.

Weiterlesen
Ministerpräsidentin Malu Dreyer beim Besuch der Rheinland-Pfalz-Ausstellung

„Die Rheinland-Pfalz-Ausstellung ist die größte und beliebteste Verbrauchermesse im Land und in der Rhein-Main-Region. Auch zum 48. Mal sind auf der Messe wieder wichtige Themenschwerpunkte zu finden. Mit ihren Spezialmessen zum Fairen Handel, Gartenbau, Gesundheitsbewusstsein und zur Regionalität rückt sie die Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt und trägt zur Bewusstseinsbildung der Verbraucherinnen und Verbraucher bei“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer zur Eröffnung der diesjährigen Rheinland-Pfalz-Ausstellung in Mainz.

Weiterlesen
Landesnetzwerk bürgerschaftliches Engagement

„In Rheinland-Pfalz engagieren sich nicht nur besonders viele Bürger und Bürgerinnen ehrenamtlich, unser Land belegt auch mit seiner Vereinslandschaft einen Spitzenplatz. So ist die Zahl unserer Vereine seit dem Jahr 2012 um 1.600 Vereine auf 38.000 Vereine im Jahr 2017 angewachsen. Diese Zahl zeigt, dass es – entgegen einer weit verbreiteten Behauptung - kein Vereinssterben gibt“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer beim zweiten Arbeitstreffen des Landesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement in der Staatskanzlei.

Weiterlesen
Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei einem Besuch der Genozid-Gedänkstätte in Kigali bei einer Reise im Jahr 2018.

25 Jahre nach dem Genozid gedenken Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Innenminister Roger Lewentz der Toten, die 1994 im rheinland-pfälzischen Partnerland Ruanda auf brutalste Weise ermordet wurden. „In tiefer Verbundenheit mit den Menschen in unserem Partnerland trauern wir um fast eine Million Menschen, denen auf grausamste Weise das Leben genommen wurde“, sagten Malu Dreyer und Roger Lewentz.

Weiterlesen
Acht Gewinner aus dem Wettbewerb über Social-Media #TeildesZugs2019

Erstmals konnten sich Gruppen um die Teilnahme am Festzug beim Rheinland-Pfalz-Tag auch über Social Media bewerben. Acht Gruppen wurden ausgewählt. Sie werden am 30. Juni 2019 beim Landesfest in Annweiler am Trifels Teil des Festzuges sein. Die Stadt Annweiler und die Staatskanzlei hatten dazu aufgerufen, sich in sozialen Medien unter dem Hashtag #TeildesZugs2019 mit besonders phantasievollen Beiträgen aus den Bereichen Musik, Tanz, Artistik, Folklore oder mit Ideen für außergewöhnlichen Festwagen zu bewerben.

Weiterlesen