Aktuelle Nachrichten

Übergabe des Friedenlichts mit einer Pfadfinder-Delegation

Nach einer über 3.000 Kilometer langen Reise von Bethlehem über Österreich nach Deutschland hat das Friedenslicht die Staatskanzlei in Mainz erreicht. „Ich freue mich sehr, dass das Friedenslicht trotz allem auch in diesem Jahr in unserer Staatskanzlei leuchtet, auch wenn die Übergabe heute leider nur in sehr kleinem Rahmen stattfinden kann“, betonte Ministerpräsidentin Malu Dreyer zu Beginn der Veranstaltung.

Weiterlesen
Staatsministers a.D. Karl Schneider

Mit Trauer hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer auf den Tod des ehemaligen Landwirtschaftsministers Karl Schneider reagiert. „Nach vielen Jahren politischen Wirkens in seiner Heimat Hessen hat Karl Schneider von Mai 1991 bis Oktober 1994 in Rheinland-Pfalz noch einmal Regierungsverantwortung übernommen. Er folgte 1991 dem Ruf des damaligen Ministerpräsidenten Rudolf Scharping und nahm das Amt des Ministers für Landwirtschaft, Weinbau und Forsten an. Im Rahmen seines Wirkens für unser Land hat er mit beachtlichem Elan eine Agrarverwaltungsreform eingeleitet und die Forstverwaltungen reorganisiert. Seine Verdienste um Rheinland-Pfalz bleiben unvergessen“, so die Ministerpräsidentin.

Weiterlesen
Ministerpräsidentin Malu Dreyer informiert auf einer Pressekonferenz über die Notwendigkeit eines Shutdowns bis hinein ins neue Jahr.

„Auch wenn es keine leichte Entscheidung ist: Es herrscht große Einigkeit darüber, dass der Shutdown unbedingt notwendig ist. Medizinisch, um Menschenleben zu retten und auch wirtschaftlich. Wenn wir die Zeit um Weihnachten jetzt nutzen, ist der Schaden geringer. Viele Unternehmen haben ohnedies Betriebsferien, die Schulen haben Weihnachtsferien“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer nach der Bund-Länder-Schalte.

Weiterlesen
Shutdown

„Wir haben heute im Corona Kabinett über die weiter steigenden Infektionszahlen beraten. Auch wenn Rheinland-Pfalz knapp unter dem Bundesdurchschnitt liegt, ist die Lage sehr ernst. Die Zahl der schweren und tödlichen Krankheitsverläufe nimmt zu, das können wir nicht hinnehmen. Unser Anspruch ist sicherzustellen, dass wir alle Patientinnen und Patienten medizinisch gut behandeln können,“ sagten Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing und Familienministerin Anne Spiegel.

Weiterlesen
Pressekonferenz zu Bund-Länder-Beratungen über Corona-Strategie am 25.11.20

Ministerpräsidentin Malu Dreyer hatte bereits Anfang der Woche angekündigt, dass es in Rheinland-Pfalz nicht zu den Weihnachts- und Silvesterlockerungen kommen wird, die im November noch geplant und erhofft waren. „Die Zahlen der Neuinfektionen und besonders der schweren und tödlichen Verläufe machen Verschärfungen notwendig.

Weiterlesen
Ministerpräsidentin Malu Dreyer verleiht die Landesverdienstmedaillen an Bernd Becker

„Die Polizeibeamten, Polizeibeamtinnen und Tarifbeschäftigten in unserer Polizei sind das Rückgrat unseres öffentlichen Dienstes. Die Arbeit der Polizei genießt zu recht ein hohes Vertrauen in der Bevölkerung. Sie gibt unseren Bürgern und Bürgerinnen Halt und ein sicheres Gefühl in diesen unwägbaren Zeiten“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer anlässlich der Sitzung des Landesbeirates der Gewerkschaft der Polizei (GdP), an der sie digital teilnahm.

Weiterlesen
Ministerpräsidentin Malu Dreyer spricht bei der Orientierungsdebatte zur Impfstrategie im rheinland-pfälzischen Landtag

Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat bei der Orientierungsdebatte zur Impfstrategie das Prinzip der Solidarität in den Vordergrund gestellt. „Zumindest am Anfang wird es nicht genügend Impfstoffdosen für alle Menschen geben. Deshalb brauchen wir transparente, gut begründete und konsequent umgesetzte Kriterien für die Verteilung. Es darf weder das Windhund- noch das Ellbogen-Prinzip gelten“, sagte die Ministerpräsidentin im rheinland-pfälzischen Landtag.

Weiterlesen
Nachhaltige Entwicklung in Deutschland

„Wenn sich jede und jeder nach ihren und seinen Möglichkeiten einbringt, wird uns die Transformation zu einem nachhaltigen Deutschland gelingen", zeigte sich Ministerpräsidentin Malu Dreyer anlässlich des Antrittsbesuchs des Ratsvorsitzenden für nachhaltige Entwicklung, Dr. Werner Schnappauf, und des Generalsekretärs, Dr. Marc-Oliver Pahl, überzeugt.

Weiterlesen
Ministerpräsidentin Malu Dreyer nimmt digital an der Betriebsversammlung von PFW teil

„Die PFW Aerospace GmbH in Speyer zählt zu den bedeutendsten Unternehmen der Luftfahrtindustrie in Deutschland und weltweit. Ich bin stolz darauf, ein so fortschrittliches Werk mit hoch motivierten Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen hier bei uns im Land zu haben“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer zur Eröffnung der Betriebsversammlung des Luftfahrtzulieferers.

Weiterlesen
Schüler mit Mund- und Nasenschutz arbeiten in einer siebten Klasse einer Gemeinschaftsschule mit Tablets.

Das rheinland-pfälzische Landesuntersuchungsamt untersucht seit den Sommerferien auf Basis der Meldungen der Gesundheitsämter, wie hoch die Ansteckungsgefahr in Kitas und Schulen im Land ist. Die Erhebung mit dem Namen “Secondary Attack Rate in Schools Surveillance” zeigt: Die Ansteckungsgefahr in Schulen ist sehr gering. Maßgebliche Übertragungsraten sind dort nicht festzustellen. Die Hygienekonzepte wirken.

Weiterlesen