© Staatskanzlei / Piel

© Staatskanzlei / Piel

© Staatskanzlei / Piel

An folgenden Tagen wird in Rheinland-Pfalz regelmäßig beflaggt:
Trauerbeflaggung auf dem Landtagsgebäude

© Staatskanzlei RLP

27. Januar (Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus), an diesem Tag ist halbmast zu flaggen
1. Mai
9. Mai (Europatag)
18. Mai (Tag des In-Kraft-Tretens der Landesverfassung)
23. Mai (Tag der Verkündung des Grundgesetzes)
Jahrestag des 17. Juni 1953
Jahrestag des 20. Juli 1944 (Tag des Aufstandes gegen Unrecht und Tyrannei)
3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit)
Volkstrauertag (zweiter Sonntag vor dem ersten Advent), an diesem Tag ist halbmast zu flaggen
Wahlen: Anlässlich Bundestags-, Landtags- und Kommunalwahlen sowie der Wahl des Europäischen Parlaments wird beflaggt