Im Land Daheim-Tour Südliche Weinstraße: Bornheim und Landau

Rheinland-Pfalz ist Spitzenreiter beim Ehrenamt. Auf den Ehrenamts-Reisen "Im Land daheim-Tour" möchte Ministerpräsidentin Malu Dreyer "Danke" sagen und mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen – dieses Mal in Landau und Bornheim im Landkreis Südliche Weinstraße. Ministerpräsidentin Dreyer besuchte die „Aktion PfalzStorch“, ein ehrenamtlicher Verein, der sich im Bereich Natur- und Umweltschutz engagiert. Dort hat sie die Patenschaft für einen Jungstorch übernommen. Weiter ging es zu Ehrenamtlichen des Vereins Silberstreif in Landau, die sich gegen Armut und Einsamkeit im Alter engagieren. Ehrenamtliche des "Ruhango-Markts" betreiben ein kleines Kaufhaus in Landau, dessen Erlös das rheinland-pfälzische Partnerland Ruanda geht. Abschluss ihrer Reise war ein Bürgergespräch in Landau. Dort haben Bürgerinnen und Bürger ihre Fragen gestellt.  Fotos: (c) Staatkanzlei RLP/ Pulkowski

Insgesamt 12 Bilder

Nach oben