Pressemitteilungen

In ihrer Rede vor dem rheinland-pfälzischen Landtag sicherte Ministerpräsidentin Malu Dreyer den Opel-Beschäftigten die Unterstützung der Landesregierung zu und kündigte ein breites Bündnis für den Erhalt des Unternehmens an. „Ich versichere allen Opelanern, dass ich mich als Ministerpräsidentin und wir als Landesregierung gemeinsam mit den...

Weiterlesen

Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat Rita Süssmuth zu ihrem 80. Geburtstag am 17. Februar gratuliert. Dabei würdigte die  Ministerpräsidentin Süssmuth als Vorreiterin in der Frauen- und Familienpolitik. „Rita Süssmuth hat sich über Jahrzehnte und in unterschiedlichen Rollen für die Gleichberechtigung von Mann und Frau und die Vereinbarkeit von...

Weiterlesen

Die landesweite Ehrenamtskarte können engagierte Jugendliche künftig bereits mit 14 Jahren beantragen. In Orientierung an anderen Ländern war die Altersgrenze bisher auf 16 Jahre festgelegt. „Mir ist es ein großes Anliegen, das Engagement von jungen Menschen zu fördern. Die öffentliche Anerkennung soll dazu beitragen, Jugendliche für ein Ehrenamt...

Weiterlesen

„Eine Allianz zwischen Opel und PSA muss für alle Seiten eine erfolgreiche Zukunftsperspektive haben“, erklärte Ministerpräsidentin Malu Dreyer zur möglichen Übernahme von Opel durch die französische PSA-Gruppe. „Rheinland-Pfalz ist auch Opel-Land mit 2.100 Beschäftigten in Kaiserslautern und sehr vielen im Werk Rüsselsheim. Deswegen werde ich mit...

Weiterlesen

„Das Recht gilt auch im Internet. Plattformbetreiber müssen dabei ihrer Verantwortung nachkommen“, das unterstrich Ministerpräsidentin Malu Dreyer in ihrer Rede anlässlich der Orientierungsdebatte im Landtag. Die überwältigende Mehrheit der Menschen nutze das Internet ohne Hass. Es sei nur ein kleiner Teil der Nutzer und Nutzerinnen im Netz, der...

Weiterlesen

„Rheinland-Pfalz fiebert der Wahl des neuen Bundespräsidenten entgegen. Gerade in der heutigen, von außenpolitischen Unwägbarkeiten geprägten Zeit, ist es ein starkes Signal, dass mit Frank-Walter Steinmeier ein erfahrener und souveräner Au-ßenpolitiker für das Amt des Bundespräsidenten kandidiert“, sagte die Bevollmächtigte des Landes beim Bund,...

Weiterlesen

„Die Porta Nigra, das rund 2.000 Jahre alte römische Stadttor in Trier, ist heute ein offenes Tor. Man kann sie durchschreiten. Diese Botschaft der Offenheit trägt die Porta Nigra auf der neuen Sondermünze 30 Millionen Mal in die Welt. Das ist uns gerade in der heutigen Zeit wichtig.“ Das betonte Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der Übergabe der...

Weiterlesen

Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat den gestrigen Beschluss der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder zur Rückkehrpolitik von Flüchtlingen ohne Bleibeperspektive begrüßt: „Der gestern Abend gefasste Beschluss zur Rückkehrpolitik von Flüchtlingen ohne Bleibeperspektive enthält einige Maßnahmen, die ich...

Weiterlesen