Pressemitteilungen

„Gemeinsam können wir viel bewegen. Für uns und andere. Auf dieses gemeinsame Tun kommt es im neuen Jahr an, damit wir alle Chancen nutzen, die unser Land für eine gute Zukunft hat“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer in ihrer Neujahrsansprache. Ein bemerkenswert großer Teil der Menschen im Land engagiere sich für die Gesellschaft. „Auf diese rheinland-pfälzische Kraft der Vielen bin ich als Ministerpräsidentin besonders stolz“, unterstrich sie.

Weiterlesen

„Mit Bedauern habe ich von der Ankündigung des Präsidenten der Region Grand Est, Jean Rottner, erfahren, zum Jahresende von seinem Amt als Präsident der Region Grand Est zurückzutreten“, so Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Mit Jean Rottner verliere Rheinland-Pfalz einen stets verlässlichen und kompetenten Partner in der grenzüberschreitenden...

Weiterlesen

Der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Fabian Kirsch, und der Bürgermeister der Stadt Boppard, Jörg Haseneier, haben die Kooperationsvereinbarung zur Einführung der landesweiten Ehrenamtskarte unterschrieben.

Mit der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung mit der Stadt Boppard beteiligt sich nun der gesamte Rhein-Hunsrück-Kreis an der...

Weiterlesen

„Wir stehen gemeinsam an der Seite der Männer und Frauen, die im Iran für Menschenrechte und ein Leben in Freiheit auf die Straße gehen und ich bin sicher: der Fortschritt wird sich nicht aufhalten lassen. Mit der öffentlich vollstreckten Exekution von zwei junge Demonstranten wurde eine neue Stufe der Eskalation und Gewalt erreicht. Unsere Antwort...

Weiterlesen

„Wir leben in einem Land, das leistungsstark und innovationsfreudig ist, und wir leben in einer demokratischen und vielfältigen Gesellschaft, in der alle ihre Fähigkeiten einbringen können. Dieser Haushalt legt die Grundlage, kraftvoll die großen Herausforderungen auch in diesen unsicheren Zeiten zu bewältigen und die Zukunft zum Wohle des Landes...

Weiterlesen

„Als Zeichen meiner Solidarität mit den Menschen im Iran habe ich eine politische Patenschaft für die 16-jährige Schülerin Sheno Ahmadian übernommen, die nach Angaben ihrer Familie aufgrund ihres friedlichen Protestes von iranischen Regierungstruppen entführt wurde. Ich fordere die Freilassung der Schülerin", so Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Mit...

Weiterlesen

Mit großer Betroffenheit hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer auf den Tod von Monsignore Klaus Mayer reagiert, der im Alter von 99 Jahren verstorben ist. „Das Leben des langjährigen Pfarrers der Gemeinde St. Stephan in Mainz stand im Zeichen der Versöhnung. Seiner Initiative haben wir die berühmten Fenster von Marc Chagall zu verdanken. Monsignore...

Weiterlesen

Zum Abschluss des Jubiläumsjahres von Rheinland-Pfalz blickten Ministerpräsidentin Malu Dreyer und ihre Amtsvorgänger Bernhard Vogel, Rudolf Scharping und Kurt Beck zurück auf 75 Jahre Landesgeschichte und schauten zugleich auf die Herausforderungen der kommenden Jahre. „Rheinland-Pfalz hat sich in den 75 Jahren zu einem Zukunftsland entwickelt....

Weiterlesen

„Eine gute und partnerschaftliche Kooperation zwischen Regionen ist das Fundament für den Zusammenhalt und das gegenseitige Verständnis innerhalb Europas. Rheinland-Pfalz verbindet mit Tschechien insbesondere die enge Zusammenarbeit mit der Region Mittelböhmen im Rahmen des 4er-Netzwerks. Diese Kooperation wollen wir in den kommenden Jahren...

Weiterlesen

„Heute vor genau 80 Jahren schuf der NS-Staat mit dem so genannten Auschwitz-Erlass die Grundlage für die Deportation und Ermordung zehntausender Sinti, Roma und Jenischen. Wir gedenken dieses Aktes der Grausamkeit und Menschenverachtung und nehmen den Auftrag der Geschichte an: Nie wieder dürfen wir zulassen, dass Menschen wegen ihrer Herkunft...

Weiterlesen