Stellenangebot des Ministeriums des Innern und für Sport:

Im Ministerium des Innern und für Sport ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Abteilung 5 „Brand- und Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Vermessung und Geoinformation“ im Referat 351 „Einsatz- und Grundsatzfragen des Brand- und Katastrophenschutzes, finanzielle Förderung, Stellenausschreibungen Landesfeuerwehrinspekteur“ und im Referat 352 „Projektmanagement, Technik und IT im Brand- und Katastrophenschutz, Aufsicht LFKS, Auslandsangelegenheiten“ die Stelle einer Sachbearbeitung (m / w / d) zu besetzen.

Bewerbungsfrist läuft bis 2. März 2020.

Die Verwendung soll zukünftig nur in
einem Referat erfolgen.

Zu den wahrzunehmenden Aufgaben
zählen unter anderem die Bearbeitung
von Einsatzfragen des Brand- und
Katastrophenschutzes.

Bewerben können sich Beamtinnen und
Beamte des dritten Einstiegsamtes bis
zur Besoldungsgruppe A 12 der
Fachrichtung „Polizei und Feuerwehr“
(ehemaliger gehobener
feuerwehrtechnischer Dienst) sowie
vergleichbar qualifizierte Beschäftigte
innerhalb von drei Wochen nach
Veröffentlichung dieser
Stellenausschreibung.

Weitere Informationen zu dieser
Stellenausschreibung finden Sie unter
www.karriere.rlp.de.

(Staatsanzeiger Nr. 5 vom 10. Februar 2020)