Stellenangebot des Ministeriums des Innern und für Sport:

Im Ministerium des Innern und für Sport ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Inspekteurin der Polizei / des Inspekteurs der Polizei (m / w /d) zu besetzen.

Bewerbungsfrist läuft bis 4. Oktober 2022.

Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe
B 4 des Landesbesoldungsgesetzes
(LBesG) bewertet und beinhaltet
gleichzeitig die Funktion der
stellvertretenden Leiterin / des
stellvertretenden Leiters der
Abteilung 4 - „Polizei“ - für die
Referate 343 -
„Kriminalitätsbekämpfung“ -,
344 - „Inspekteur der Polizei, Führung,
Einsatz, Verkehrssicherheitsarbeit,
Lagezentrum, Koordinierungsstelle
Kommunikation“ -, 345 -
„Polizeitechnik; Koordinierende Stelle
Digitalfunk der BOS Rheinland-
Pfalz“ - und 349 - „Leitstelle
Kriminalprävention“ - sowie die
Funktion der Leiterin / des Leiters des
Referates 344.

Bewerben können sich
überdurchschnittlich qualifizierte
Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte
des vierten Einstiegsamtes des
Landes Rheinland-Pfalz ab der
Besoldungsgruppe B 3 LBesG, die über
einen Masterabschluss an der Deutschen
Hochschule der Polizei oder eine
vergleichbare Ausbildung verfügen und
sich im Polizeibereich in verschiedenen
Führungsfunktionen langjährig bewährt
haben. Erforderlich sind einschlägige
Erfahrungen in der strategischen Ebene
oder in der Leitung einer Polizeibehörde
oder in einer obersten Landesbehörde.

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum
4. Oktober 2022.

Weitere Informationen zu dieser
Stellenausschreibung finden Sie unter
www.karriere.rlp.de.

(Staatsanzeiger Nr. 35 vom 19. September 2022)