18. Mai, 11 Uhr live im SWR

75 Jahre: Festakt mit Malu Dreyer, Hendrik Hering und Katarina Barley im Staatstheater

Mit dem „Rheinland-Pfalz-Tag“ und vielen kleineren Veranstaltungen im ganzen Land feiert Rheinland-Pfalz seinen 75. Geburtstag. Der offizielle Teil findet am 18. Mai mit einem Festakt im Staatstheater statt. Durch das Programm führt Kabarettist Tobias Mann. Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Landtagspräsident Hendrik Hering sowie die stellvertretende Vorsitzende des Europäischen Parlaments Katarina Barley werden Festreden halten.

Mehr Infos
Ein Jahr Ampel in Rheinland-Pfalz.

© Staatskanzlei RLP

Ein Jahr Regierungsarbeit

Zukunft gestalten in Krisenzeiten

„Vor einem knappen Jahr sind wir als ‚Koalition des Aufbruchs und der Zukunftschancen‘ angetreten. Mit dem Zukunftsvertrag für Rheinland-Pfalz haben SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP ehrgeizige Ziele formuliert, um die Chancen des Veränderungsjahrzehnts für unser Land und seine Menschen zu nutzen und die großen Herausforderungen der Zeit zu bewältigen und sozial gerecht zu gestalten", so Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Mehr Infos
Ministerpräsidentin Malu Dreyer im Gespräch mit geflüchteten Menschen aus der Ukraine in Polen.

© Staatskanzlei RLP/Pawel Klima

Polen und Ukraine-Hilfe

Bilanz der Oppeln-Reise: Freundschaft ist ein Fundament für Krisenzeiten

Ministerpräsidentin Malu Dreyer war mit einer Delegation aus Wissenschaft, Hilfsorganisationen, Politik und Jugendvertretern auf Delegationsreise in der polnischen Woiwodschaft Oppeln. Die Ministerpräsidentin und Landtagspräsident Hendrik Hering haben das große Engagement von Polen zur Bewältigung der Flüchtlingskrise in der Ukraine gewürdigt und zollten größten Respekt vor der Hilfsbereitschaft in diesem Krieg.

Mehr Infos
Mehr Windenergie
Klimaschutz vorantreiben

Starker Ausbau von Windenergie und Solarstrom

Die Landesregierung ebnet der Erreichung ihres Klimaschutzziels von 100 Prozent Erneuerbare Energien im Jahr 2030 den Weg. Dafür werden unter anderem Mindestabstände verkürzt und neue Standorte für Windkraftanlagen geprüft.

Mehr Infos

Aktuelle Nachrichten

Nach oben