© Staatskanzlei RLP

Wir tun was

Dank den Ehrenamtlichen

Ministerpräsidentin Malu Dreyer lädt am 28. August zum 13. landesweiten Ehrenamtstag nach Mayen ein. Dort präsentieren rund 80 Vereine, Verbände und Initiativen ihre Projekte auf dem Markt der Möglichkeiten. Ein vielfältiges Kulturprogramm und eine Live-Sendung begleiten den Tag. Kommen Sie vorbei!

Zum Programm
Badespaß im Schalkenmehrener Maar

© Eifel Tourismus GmbH

Freizeit

Endlich Badewetter

Jetzt heißt es, die schönen Tage des Jahres genießen. Unser Foto zeigt das Schalkenmehrener Maar. Finden Sie die Badeseen in Ihrer Nähe bei:

badeseen.rlp.de
rlp in 100 Seiten Homepage (Ausschnitt)

© rlp100Seiten.de

Information

100 Seiten und mehr

In ihrer neuen Publikation "Rheinland-Pfalz. 100 Seiten und mehr" stellt die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) unser Bundesland Rheinland-Pfalz vor. Die Inhalte gibt es auch online:

rlp100seiten.de
Start der Sommertour in Dernau

© Staatskanzlei RLP / M. Gausmann

Sommerreise

Vielfältig und lebenswert

Dernau an der Ahr war einer der ersten Orte, die Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei ihrer diesjährigen Sommerreise besuchte. Im Mittelpunkt ihrer Reise durch die Regionen des Landes stehen neben aktuellen Themen die Zukunft und die Lebendigkeit des ländlichen Raumes. Das „Weinkulturdorf Dernau“ im Landkreis Ahrweiler war Sieger des Landeswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ im Jahr 2015.

Mehr Infos

Aktuelle Nachrichten

Sendung "Hart aber fair" vom 16. August 2016

© Screenshot: Hart aber fair

"Halbmond über Deutschland – wie viel Erdogan verträgt unser Land?" ist der Titel der ARD-Sendung "Hart aber fair" unter der Leitung von Frank Plasberg. Ministerpräsidentin Malu Dreyer zählte zu den Gästen. 
Die Sendung in der Mediathek der ARD anschauen.

© Staatskanzlei RLP/ Ackermann

Besuchen Sie den Kultursommer 2016! Bis Oktober drehen sich mehr als 250 Veranstaltungen um den Humor. Hier finden Sie das Programm.

© dpa

Den Newsletter der Landesregierung können Sie hier abonnieren.

Symbolbild Transparenzgesetz

© Staatskanzlei RLP / Sell

Nach dem Landestransparenzgesetz haben Sie Anspruch auf Zugang zu amtlichen Informationen und Umweltinformationen. Wenn Sie dieses Recht als verletzt ansehen, können Sie sich an den Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit wenden.

Nach oben