Regenbogenflagge an der Staatskanzlei

© Staatskanzlei RLP

Vielfalt

Staatskanzlei hisst Regenbogenflagge zum Christopher Street Day (CSD) in Mainz

„Rheinland-Pfalz ist ein offenes Land, in dem alle dazu gehören. Der Landesregierung ist die rechtliche Gleichstellung und gesellschaftliche Akzeptanz von lesbischen, schwulen, bisexuellen, transidenten, intergeschlechtlichen und nichtbinären Menschen (LGBTQI*) daher ein wichtiges Anliegen. Deswegen hissen wir an der Staatskanzlei die Regenbogenflagge“, sagte der Chef der Staatskanzlei, Fabian Kirsch, heute beim Hissen der Flagge.

Mehr Infos
Spitzengespräch zum Thema Energiesicherheit

© Staatskanzlei RLP/Werner-Hohensee

Spitzengespräch Energiesicherheit

Landesregierung trifft Vorsorge für Gasknappheit – Land, Kommunen, Wirtschaft, Gewerkschaften und Sozialverbände bilden Schulterschluss

„Energie sparen ist das Gebot der Stunde“, sagten Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Klimaschutzministerin Katrin Eder und Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt nach dem Spitzengespräch Energiesicherheit.

Mehr Infos
Schule der Zukunft

© Staatskanzlei RLP/Silz

Bildung

Ministerpräsidentin Dreyer und Bildungsministerin Hubig geben Startschuss für 45 Schulen der Zukunft

Gemeinsam mit Bildungsministerin Stefanie Hubig stellte Ministerpräsidentin Malu Dreyer die ersten 45 Schulen vor, die an der Initiative "Schule der Zukunft" teilnehmen werden: "Unsere Welt verändert sich rasant. Bildung muss nicht nur Schritt halten und mithalten, sondern auch vorangehen, um Kinder und Jugendliche auf eine Zukunft vorzubereiten, von der wir heute noch gar nicht wissen, wie sie genau aussehen wird."

Mehr Infos
Der 100. ICE 4 heißt "Rheinland-Pfalz"
Zugtaufe

Der 100. ICE 4 heißt "Rheinland-Pfalz"

"Dieser neue Zug ist ein idealer Botschafter für mehr Klimaschutz und das dringend notwendige volle Tempo in der Mobiliätswende. Die Landesregierung Rheinland-Pfalz sieht in der Schiene einen zentralen Träger im Mobilitätsmix." erklärte Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der Taufzeremonie. Bundesverkehrsminister Volker Wissing taufte den neuen Zug gemeinsam mit der Ministerpräsidentin am Mainzer Hauptbahnhof.

Mehr Infos

Aktuelle Nachrichten

Link führt zu ukraine.rlp.de

Website Ukraine.rlp © Staatskanzlei RLP

Rheinland-Pfalz unterstützt Geflüchtete aus der Ukraine. Hier gibt es Informationen für Geflüchtete und Helferinnen und Helfer. 

Alles rundum den Wiederaufbau nach der Flutkatastrophe, Details zu aktuellen Projekten und Finanzhilfen sowie direkte Kontaktdaten von Ansprechpartnern. Auf der Website www.wiederaufbau.rlp.de finden Betroffene zudem Antworten auf häufig gestellte Fragen. Ab Antragsstart gelangen Sie über diese Website auch zu den Formularen.  

© Staatskanzlei RLP

Auf 257 Seiten ist dokumentiert, was die vielen Helferinnen und Helfer, die Beteiligten auf Landkreis-, Stadt- und Gemeindeebene, die Hilfsorganisationen, die Wirtschaft, unzählige Initiativen und die Landesregierung in den zwölf Monaten nach der Flut erreicht haben. Die Broschüre zum Download finden Sie hier.

Pressekonferenz zum Rheinland-Pfalz-Tag 2022

© Staatkanzlei RLP / Sell

Vom 20. bis 22. Mai fand der 36. Rheinland-Pfalz-Tag in Mainz statt. Wir feiern 2022 den 75. Geburtstag unseres Landes & damit 75 Jahre Demokratie, Solidarität, Zusammenhalt und Schaffenskraft. Besonders in schweren Zeiten zeigt sich die Stärke einer Gemeinschaft. Mehr Infos zum Rheinland-Pfalz-Tag finden Sie hier!

Nach oben