AufDADAtakt Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Mit dem ‚AufDADAtakt‘ läutet das Arp Museum das kunstreiche Jahr 2022 ein und feiert zeitgleich sein 15-jähriges Bestehen.

Mit der Ausstellung „Das sind meine modernen Frauen“ eröffnet am 20. Februar eine Schau, die das Werk der Ausnahmekünstlerin Paula Modersohn-Becker in den Fokus rückt. Entschlossen ‚geradeaus malend‘ ging sie unbeirrt ihren Weg als Malerin und selbstbestimmte Frau – entgegen den Rollenklischees ihrer Zeit. Lassen Sie sich von ihrem unverwechselbaren Stil bezaubern.


Auf Groß und Klein warten außerdem zahlreiche Überraschungen – das abwechslungsreiche Programm lädt zum Schauen, Hören und Mitmachen ein. Alle Freundinnen und Freunde der Kunst und Kultur sind bei freiem Eintritt willkommen das Jubiläum des Museums an diesem Tag zu feiern.

Weitere Informationen unter: www.arpmuseum.org